Teamprozesse, Teambuilding, Selbsterfahrung mit Gruppen und Institutionen... die Methoden der Kunsttherapie sind so Vielfältig wie eure Möglichkeiten!

Für wen?

Kleinbetriebe

Firmen

Institutionen/Vereine

Teams und Gruppen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

 

FÜR

offene und neugierige Kleinbetriebe die ihren Mitarbeitern die Möglichkeit geben wollen, sich auf kreative Weise mit den eigenen Themen (und damit mit Teamthemen) auseinanderzustezen - um dadurch zu einem neuen Miteinander zu kommen. Menschen werden zu einem gestaltungsfähigen Team. Wenn die Beziehungskultur in einem Betrieb offen und ehrlich gelebt wird - bietet sich unweigerlich auch die Möglichkeit für jeden einzelnen Mitarbeiter das Beste zu geben und zu zeigen.

 

Was willst du erreichen?

Teamerfahrungen für deine Mitarbeiter?

Selbsterfahrung für deine Gruppe?

Ein Bild für eure Räumlichkeiten?

 

Das und noch vieles mehr kannst du und wirst du mit mir erreichen!

Da jedes Angebot wirklich individuell zugeschnitt wird, kann ich keine preislichen Pauschalaussagen machen... ruf mich unverbindlich an und wir besprechen deine Möglichkeiten!

 

ZIELE und ERFAHRUNGSEBENE: 

Zugang zu seinen Gefühlen und Bedürfnissen erhalten und finden;

Selbstwahrnehmung und Fremdbild im vertrauten Feld einer Gruppe erproben;

Selbstakzeptanz und damit ein größerer Spielraum im Umgang mit anderen und mit sich selbst;

Methoden und Wege kennenlernen für einen achtsameren Umgang mit sich selbst.

Was kann ich verändern, was gehört definitiv zu mir und will gesehen werden? 

Zugang zu sich selbst finden (Gefühle erkennen und verstehen);

Selbstbewusstsein und Selbststärke durch das Erkennen der eigenen Ressourcen;

Sicherheit und Klarheit – da wir aus dem Gedankenkreisel (was könnte ich verändern) aussteigen und die eigenen Themen auf der bildnerischen Ebene betrachten. Durch dieses „von Außen betrachten“ bekommst du die Möglichkeit dich neu wahrzunehmen!

 

 

Die Kunsttherapie zählt zu den psychodynamischen Therapieformen mit dem Ziel der Persönlichkeitsbildung und Gesundheitsförderung. Anwendung findet Kunsttherapie in der Psychosomatik, der psychosozialen Therapiepraxis und der Bearbeitung von Traumata“                      www.https://berufsverbandkunsttherapie.com/wozu-kunsttherapie/ 

 

Ein Atelier ist der geeignete Platz dafür, ...

 

Aber ich komme auch gerne in Ihre Institution um dort Projekte oder Workshops durchzuführen.

Vereinbaren Sie einfach einen Termin, oder ein Erstgespräch, damit wir Ihre individuelle Situation besprechen können! 

 

Wie wird gearbeitet?

Die Seminare/Workshops finden im lebendigen Wechsel (auf die Gruppe abgestimmt) zwischen bildnerischen und darstellenden kunsttherapeutischen Methoden statt -  je nach Aufbau und Zielsetzung. Der Fokus liegt auf der Eigenwahrnehmung und der Reflexion. Diese werden mithilfe der kunsttherapeutischen und kreativen Methoden sichtbar gemacht.                                       

 

                                                                                             

Worauf wartest du?

Melde dich für ein unverbindliches Vorgespräch!